Begriff des Teilzeitbeschäftigten – Versagung einer Altersrente

EuGH (Zweite Kammer), Urt. v. 1. 3. 2012 –  C-393/10

„Rahmenvereinbarung über Teilzeitarbeit – Begriff ‚Teilzeitbeschäftigte, die einen Arbeitsvertrag haben oder in einem Arbeitsverhältnis stehen‘ – Teilzeitrichter, die auf der Basis von Tagesgebühren vergütet werden – Versagung einer Altersrente“

Quelle: curia.europa

Download des Urteils: EuGH (Zweite Kammer), Urt. v. 1. 3. 2012 –  C-393/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

52 + = 55