Geringere Sozialplanabfindung für rentennahe Arbeitnehmer

EuGH (2. Kammer), Urt. v. 6. 12. 2012 – C-152/11

„Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf – Richtlinie 2000/78/EG – Verbot jeder Diskriminierung wegen des Alters und einer Behinderung – Entlassungsabfindung – Sozialplan, der die Minderung des Abfindungsbetrags für behinderte Arbeitnehmer bei Entlassung vorsieht“

Quelle: curia.europa

Download des Urteils:  EuGH (2. Kammer), Urt. v. 6. 12. 2012 – C-152/11

http://curia.europa.eu/juris/document/document.jsf?docid=131494&doclang=DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + = 21