Keine Berücksichtigung erworbener Berufserfahrung

EuGH (Zweite Kammer), Urt. v. 7.6. 2012 – C-132/11

„Richtlinie 2000/78/EG – Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf – Ungleichbehandlung wegen des Alters – Charta der Grundrechte der Europäischen Union – Allgemeine Grundsätze des Unionsrechts – Kollektivvertrag – Fehlende Berücksichtigung der bei einer anderen Luftlinie desselben Konzerns erworbenen Berufserfahrung für die Zwecke der Einstufung von Flugbegleitern einer Luftlinie in das Gehaltsschema – Vertragsklausel“

Quelle: curia.europa

Download des Urteils: EuGH (Zweite Kammer), Urt. v. 7.6. 2012 – C-132/11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

55 − 51 =