Altersdiskriminierung

BAG, Urt. vom 23.8.2012, 8 AZR 285/11

Sucht ein Unternehmen in einer Stellenanzeige nur Mitarbeiter einer bestimmten Altersklasse, kann dies grundsätzlich einen Entschädigungsanspruch nach dem AGG wegen Altersdiskriminierung auslösen. Für die Benachteiligung ist es unerheblich, ob der Arbeitnehmer letztlich überhaupt einen Bewerber einstellt oder nicht.

Quelle: http://juris.bundesarbeitsgericht.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bag&Art=en&Datum=2012-8&nr=16316&pos=4&anz=24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − = 17