Muss eine Mehrheit an einer Betriebsratswahl teilnehmen

Nein! Wenn mindestens ein Wahlvorschlag eingereicht wird und der Wahlvorschlag/Wahlbewerber zumindest eine einzige Stimme erhält, ist ein Betriebsrat gewählt.  Die Mehrheit der Belegschaft muss sich nicht an der Wahl beteiligen.

Da grundsätzlich jeder Wahlbewerber auch über das aktive Wahlrecht verfügt, kann er sich auch selbst wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 2