Mutterschutz: Diskriminierung wegen Schwangerschaft – Entschädigung

Wird eine schwangere Arbeitnehmerin unter Verstoß gegen den Mutterschutz (§ 9 MuschG) gekündigt, stellt dies zugleich eine Benachteiligung wegen ihres Geschlechts dar. Dies kann einen Anspruch auf Entschädigung nach § 15 Abs. 2 AGG auslösen. » Mutterschutz: Diskriminierung wegen ...